none
Umziehen einer SQL2008-Umgebung oder Upgrade auf R2 (möglich?) RRS feed

  • Frage

  • Hier existiert ein SQL2008 mit einigen wichtigen Integration Services-Paketen, die als spezielle User ausgeführt werden müssen.

    Diese Konstruktion z.T. mit Proxys war/ist sehr kompliziert und war schwierig zum Laufen zu bringen.

    Jetzt habe ich auf einem anderen Rechner weitere Pakete entwickelt, leider unter 2008R2.

    Wahrscheinlich ist dies der Grund, dass diese Pakete nach Übertragung auf den eigentlichen SQL2008 fehlehrhaft auisgeführt werden (oder gar nicht).

    Über Dreamspark steht SQL2008R2 zur Verfügung, leider als Developer. Anscheinend funktioniert das Upgrade von Standard auf Developer nicht.

    Was kann man tun? Gibt es "irgendwie" einen Trick wie man das Upgrade doch hinbekommt ?

    Alternativ hatte ich die Idee, einen virtuellen SQL2008R2 Dev zu erstellen und die gesamte KOnfiguration des alten SQL2008 umzuziehen - geht das überhaupt ?

    Freitag, 23. August 2013 12:55

Antworten

  • Hallo Nico,

    Siehe TechNet Versions- und Editionsupdates, nein, der Pfad Standard => Developer wird nicht unterstützt; hat auch einen einfachen Grund, die Developer Edition darf nur zum Testen & Entwickeln verwendet werden, nicht aber für den produktiven Einsatz.

    Du könntest die Packete neu unter BIDS 2008 erstellen. Mit etwas "Fummelei" in den XML Dateien bekommt man es vielleicht sogar hin, die Pakete auf 2008 "downzugraden", habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber z.B. bei den Berichten bekommt man es mit etwas experimentieren hin.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert NicoNi Sonntag, 25. August 2013 09:18
    Sonntag, 25. August 2013 07:57

Alle Antworten

  • Hallo Nico,

    Siehe TechNet Versions- und Editionsupdates, nein, der Pfad Standard => Developer wird nicht unterstützt; hat auch einen einfachen Grund, die Developer Edition darf nur zum Testen & Entwickeln verwendet werden, nicht aber für den produktiven Einsatz.

    Du könntest die Packete neu unter BIDS 2008 erstellen. Mit etwas "Fummelei" in den XML Dateien bekommt man es vielleicht sogar hin, die Pakete auf 2008 "downzugraden", habe ich zwar noch nicht ausprobiert, aber z.B. bei den Berichten bekommt man es mit etwas experimentieren hin.


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    • Als Antwort markiert NicoNi Sonntag, 25. August 2013 09:18
    Sonntag, 25. August 2013 07:57
  • Die "Fummelei" wollte ich gerade umgehen.

    Ich schaue nochmal wie ich es hinkriege.

    Sonntag, 25. August 2013 09:18