none
Office 2013 Serienbriefe - Externe Tabelle hat nicht das erwartete Format RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem.

    Bei unserem Kunden Arbeiten die Mitarbeiter über einen Terminalserver auf dem Windows 2012 x64 läuft.

    Dort Arbeiten sie mit Office 2013.

    Wenn nun im Word ein Serienbrief geöffnet wird und eine .xlsx Datei als Datenquelle geöffnet werden soll kommt die Meldung "Externe Tabelle hat nicht das erwartete Format".

    Die Dateien befinden sich jeweils auf dem Privaten Netzlaufwerk der Mitarbeiter und sind nicht für andere Freigegeben.

    Speichert man die Dateien als .xls oder .csv um dann funktioniert es. Das ist aber für den Kunden keine Akzeptable Lösung.

    Dies betrifft alle User auf dem Terminalserver. Werden die Dateien Lokal bearbeitet tritt das Problem nicht auf.

    Schon im voraus vielen Dank für die Hilfe.


    • Bearbeitet P.Schickner Mittwoch, 20. Februar 2019 13:46
    Mittwoch, 20. Februar 2019 12:45