none
Drucken in Word 2007: Text wird zusammengeschoben RRS feed

  • Frage

  • Hallo. Ich habe bei einem Kunden folgendes Problem:

    WinXP Pro, MS Office 2007, hier Word. Es tritt intermittierend auf.

    Der Kunde hat eine Textdatei, die gedruckt werden soll. Bei Betätigung des "Drucken" Icons wird die Datei gedruckt. Wird das Icon nochmals betätigt, geschieht folgendes:

    Der gesamte Fließtext aller Zeilen scheint jeweils auf das erste Zeichen zusammengeschoben zu werden, sodaß die gesamte Zeile Zeichen für Zeichen übereinandergedruckt erscheint. Dieses Bild zeigt sich sowohl auf dem Druck, als auch auf dem Bildschirm.

    Wird die Datei ohne zu speichern geschlossen, ist beim nächsten Aufruf wieder alles in Ordnung, das Problem tritt aber nach mehrmaligem Druckversuch wieder auf. Es ist nicht auf eine einzelne -möglicherweise beschädigte- Datei beschränkt.

     

    Was ist hier zu tun?

    Mittwoch, 5. Mai 2010 10:04

Antworten

  • Danke für die Info!

    Nach einer Virensuche und Reinigung (war einiges drauf), sowie Updates ist das Problem vorerst nicht mehr aufgetreten. Wenn es noch mal passiert, werde ich den Vorschlag umsetzen.

     

    Gruß,

    RDStrey

    Montag, 17. Mai 2010 13:32

Alle Antworten

  • Hallo RDStrey!

    Du koenntest versuchen die Option "print in background" zu deaktivieren (Word Options -> Advanced -> Print -> print in background). Das Deaktivieren der Option hat  Auswirkungen darauf, wie Dokumente in Word gerendert werden.

    mfG, Radu

    Freitag, 7. Mai 2010 14:34
    Moderator
  • Danke für die Info!

    Nach einer Virensuche und Reinigung (war einiges drauf), sowie Updates ist das Problem vorerst nicht mehr aufgetreten. Wenn es noch mal passiert, werde ich den Vorschlag umsetzen.

     

    Gruß,

    RDStrey

    Montag, 17. Mai 2010 13:32