none
Exchange Sendet Mails an Adressen die ich nicht kenne RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebes Forum. Habe einen Server 2008 Enterprise und einen Exchange Server 2010. Alles leuft mehrheitlich. Aber mir ist aufgefallen das in den Warteschlangenanzeige ein liste von ca. 20- 25 Nachrichten sind. Die Adressen sind mir vollkommen Fremd. Ich habe mich ein bischen bei Google rumgeschaut und bin immer wieder auf das Thema STMP Relays gestosen. Habe versucht dies zu lösen jedoch sind die Angaben immer anders als was mein Server ist. Giebt es eine Anleitung die ich versuchen könnte???? http://support.microsoft.com/kb/324958/de habe ich versucht die geht aber nicht. Kann mir da jemand weiterhelfen.????

     

    Danke im voraus

    Dienstag, 25. Oktober 2011 09:51

Antworten

  • Ich habe die Installation von Exchange in einem Forum gefunden. Das habe ich genau so nachgebaut wie dort beschrieben. Deswegen sind die Einstellungen so. Nerv :-( Aber euch danke viel mal wart alle eine super schnelle grosse Hilfe. Habe da noch eine Frage aber mache für einen neuen Thread auf. Danke nochmals.
    Mittwoch, 26. Oktober 2011 11:59

Alle Antworten

  • Hallo Adrian,

    Ich habe mich ein bischen bei Google rumgeschaut und bin immer wieder auf das Thema STMP Relays gestosen. Habe versucht dies zu lösen jedoch sind die Angaben immer anders als was mein Server ist.

    Poste doch bitte erstmal die Ausgabe von:
    Get-ReceiveConnector | fl name, RemoteIPRanges, PermissionGroups
    Kannst du uns zusätzlich noch ein bisschen was über deine Infrastruktur sagen? Hast du vor dem Exchange noch ein Gerät stehen, welches die E-Mails annimmt oder gehen die direkt an den Exchange Server?

    Bitte schaue zusätzlich mal auf diese Seiten:
    http://www.msxfaq.net/internet/relay.htm
    http://www.msxfaq.de/notfall/relay.htm
    http://www.msblog.eu/sicheres-relaying-erlauben/

    http://support.microsoft.com/kb/324958/de

    Hast du den Test mit Telnet durchgeführt? Konntest du eine E-Mail mit einer anderen Domain verschicken?



    Viele Grüße
    Malte Schoch - www.msblog.eu

    • Als Antwort vorgeschlagen Malte Schoch Mittwoch, 26. Oktober 2011 07:46
    Dienstag, 25. Oktober 2011 10:11
  • Klar Sorry hab ich vergessen. Ja mein Mailserver empfängt Mails direk. Den Test mit Telnet habe ich gemacht. Konnte eine Mail Senden. Nur die Angabe war etwas anders als als beschrieben.
    Dienstag, 25. Oktober 2011 14:58
  • Hi Adrian,

    Klar Sorry hab ich vergessen. Ja mein Mailserver empfängt Mails direk. Den Test mit Telnet habe ich gemacht. Konnte eine Mail Senden. Nur die Angabe war etwas anders als als beschrieben.

    kannst du vielleicht etwas mehr schreiben und die Ergebnisse der Abfragen von Malte posten. Was war anders?

    Start das SMTPLogging und prüf im Kombination mit dem NachrichtenLogging woher die Mail kommt...


    Viele Grüße
    Christian

    Dienstag, 25. Oktober 2011 16:36
    Moderator
  • HI,

    hast du die Anti-Spam Optionen installiert im Hub Transport und die Empfängerprüfung eingeschaltet?


    Viele Grüße Walter Steinsdorfer MVP Exchange Server http://msmvps.com/blogs/wstein/
    Mittwoch, 26. Oktober 2011 04:32
    Moderator
  • Jee Cool Christians Link war die Lösung. http://www.msblog.eu/sicheres-relaying-erlauben/

    Hallo Walter. Ja das ist gerade meine nächste Frage. Gem. Microsoft muss ich ja mit Power Shel unter Scripts Anti- Spam installieren??? Was ja relativ einfach wäre. Bekomme aber die Meldung dass ich auf den Ordner nicht zugreifen kann. Bin aber ja Admin ????? :-( Was mach ich den da Falsch?? Oder muss Power Shel noch extra Rechte dafür geben???

    Mittwoch, 26. Oktober 2011 05:35
  • Hi Adrian,

    Jee Cool Christians Link war die Lösung. http://www.msblog.eu/sicheres-relaying-erlauben/

    welchen Link ;-) ... du solltest Maltes Posts als Antwort markieren.

    Hallo Walter. Ja das ist gerade meine nächste Frage. Gem. Microsoft muss ich ja mit Power Shel unter Scripts Anti- Spam installieren??? Was ja relativ einfach wäre. Bekomme aber die Meldung dass ich auf den Ordner nicht zugreifen kann. Bin aber ja Admin ????? :-( Was mach ich den da Falsch?? Oder muss Power Shel noch extra Rechte dafür geben???

    ...und hierfür am Besten einen neuen Thread mit genauer Fehlerbeschreibung: Was passiert, wenn du was machst?


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 26. Oktober 2011 05:40
    Moderator
  • Oke klar mach ich aber Danke. Ich meinte dein Link den du mir gegeben hasst.

    ((((( http://www.msblog.eu/sicheres-relaying-erlauben/)))))

    Mittwoch, 26. Oktober 2011 05:51
  • Kann ich den Thread schliessen??? oder wird der automatisch geschlossen????
    Mittwoch, 26. Oktober 2011 05:52
  • Hi Adrian,

    Oke klar mach ich aber Danke. Ich meinte dein Link den du mir gegeben hasst.

    Der kam von Malte... :-) ...wenn du eine Antwort markierst, ist der Thread für uns erledigt, reinposten kann man aber weiterhin...


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 26. Oktober 2011 06:01
    Moderator
  • Moin,

    Jee Cool Christians Link war die Lösung. http://www.msblog.eu/sicheres-relaying-erlauben/

    dann solltest Du aber mal klären, wer das "verbastelt" hat, da Relay-Einstellungen im Standard immer geschlossen sind.

    Malte zeigte hier nur einen von zwei Wegen, wie man es sicher öffnet (nicht den, den man bei MSFT findet, aber einen schöneren Weg).

    Hallo Walter. Ja das ist gerade meine nächste Frage. Gem. Microsoft muss ich ja mit Power Shel unter Scripts Anti- Spam installieren??? Was ja relativ einfach wäre. Bekomme aber die Meldung dass ich auf den Ordner nicht zugreifen kann. Bin aber ja Admin ????? :-( Was mach ich den da Falsch?? Oder muss Power Shel noch extra Rechte dafür geben???

    RMT -> "Als Administrator ausführen..."


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Mittwoch, 26. Oktober 2011 06:02
  • Hallo Adrian,

    Kann ich den Thread schliessen??? oder wird der automatisch geschlossen????

    wie Christian schon sagte, einfach den Post, welcher die geholfen hat als Antwort markieren und damit ist der Thread "geschlossen". Man kan aber weiterhin noch schreiben..



    Viele Grüße
    Malte Schoch - www.msblog.eu

    Mittwoch, 26. Oktober 2011 07:46
  • Ich habe die Installation von Exchange in einem Forum gefunden. Das habe ich genau so nachgebaut wie dort beschrieben. Deswegen sind die Einstellungen so. Nerv :-( Aber euch danke viel mal wart alle eine super schnelle grosse Hilfe. Habe da noch eine Frage aber mache für einen neuen Thread auf. Danke nochmals.
    Mittwoch, 26. Oktober 2011 11:59