none
Hyper-V VM kommt nicht in die VPN-Verbindung[English] RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe folgendes Szenario:
    - Ein WS2012R2 als VPN Host
    - Eine Workstation mit Hyper-V (Win10 Pro)
    - Eine VM in Hyper-V(Win7)

    Jetzt habe ich einen Externen Switch auf die WLan Karte gelegt und in der Workstation WLAN und VPN verbunden.
    In der VM habe ich auch eine IP vom WLan DHCP.

    Workstation -> Server geht auch der Ping durch.
    VM-> Server ping geht nicht durch und Netzlaufwerke sind nicht erreichbar.

    Genau das Szenario geht bei einem anderen Kollege einwandfrei. Der unterschied ist Win10 1809(Hyper-V 8.3) vs. Win10 1909(Hyper-V9.0)


    Auffällig unterschiedlich ist auch das im Hyper-V Manager im Reiter Netzwerk, neben der Netzwerkkarte keine IP erscheint.

    Hab Ihr eine Idee wo der Knoten ist?

    [------------ENGLISH-----]

    Hello,

    I have to systems with Hyper-V. The differences I found are:

    - Configurationversions V8.3 vs V9.0

    - V9.0 Show no IP in the Hyper-V Management Console

    I use the Microsoft VPN-Client to Connect to our Server in the hosts.

    Both VM are configureted with an external Network adapter link to the Real Ethernet Adapter.

    The problem the V9.0 VM doesn't find our Server on the other site of the VPN.

    Does anyone where is the mistake?

    Thanks.

    Freitag, 21. Februar 2020 12:36

Alle Antworten