none
Office Update / Upgrade installiert sich trotz Einstellung nicht automatisch RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir nutzen seit März Office 365 und in der config ist der halbjährliche Channel und ein Netzwerk-Speicherpfad für die Updates vorgegeben. Am 10.7. wurde nun automatisch das neuste Office 2019 (16.0.11328.20368) heruntergeladen. Es wird auf den Clients aber nicht automatisch installiert (ich kann es über Datei > Konto manuell anstoßen).

    Eingestellt ist, dass Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden.

    Laut der Software-Inventarisierung haben zahlreiche Clients in der Vergangenheit "inkrementelle" Updates innerhalb der 2016er Version installiert, einige haben noch ältere Versionen installiert.

    Wie verhält sich die Updatefunktion von MS? Prüft der Client einmal am Tag, ob Updates da sind und installiert sie dann? Gilt das auch für Upgrades?

    <Configuration ID="xxx">
    <Add OfficeClientEdition="32" Channel="Broad" SourcePath="\\Server\Softwareverteilung\Office365" AllowCdnFallback="TRUE" ForceUpgrade="TRUE">
    Besten dank und viele Grüße

    Montag, 15. Juli 2019 09:19