none
Exchange Berechtigung: help desk RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wahrscheinlich eine ziemlich blöde Frage aber wo kann ein User dem ich im Admin-Center die Rolle "Help Desk" gegeben habe die Kontaktinformationen anderer User bearbeiten?

    Ich hab das /owa und /ecp durchsucht und auch im Outlook-Adressbuch verucht Informationen zu ändern, jedoch erfolglos :(


    mfg dfresh

    Donnerstag, 9. Juli 2020 09:19

Alle Antworten

  • Hallo dfresh,

    Welche Exchange Version hast du da?

    Schau mal, ob Bearbeiten mit OWA -> People (unten links) geht.

    Grüße,

    Yavor

    Donnerstag, 9. Juli 2020 12:32
    Moderator
  • Moin,

    da es um Gruppenmitgliedschaften geht, greift die Rollenzuweisung natürlich nicht sofort, aber nach spätestens 1-2 Stunden müsstest Du /ecp aufrufen und lediglich die Hauptpunkte "Empfänger", "Nachrichtenfluss", "Mobil" und "Öffentliche Ordner" sehen können. Zumindest auf 2013 und 2016.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Donnerstag, 9. Juli 2020 12:40
  • Hi,

    ich benutze Exchange 2016;

    unter /ecp sehe ich jetzt nach fast 4 Stunden noch nichts..

    im /owa kann ich die Personen ebenfalls nicht bearbeiten..

    die Rolle habe ich unter Berechtigungen->Admin Rollen->HelpDesk-> Mitglieder hinzufügen bearbeitet;

    Muss ich sonst vl. noch etwas machen?


    mfg dfresh

    Donnerstag, 9. Juli 2020 12:48

  • Muss ich sonst vl. noch etwas machen?

    Nicht hier in dieser Umgebung. Stinknormaler User mit Postfach --> zu HelpDesk hinzugefügt, wie Du es beschreibst --> nach 45 Minuten sah er im /ecp nicht seine Einstellungen sondern ein "kastriertes" EAC.

    Warte mal bis morgen, je nachdem, wieviel Last auf dem Information Store ist, kann es halt einen Tick dauern. Auch mal einen langen Tick :-) Dann können wir immer noch weiter troubleshooten.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Donnerstag, 9. Juli 2020 13:07
  • Zusätzlich zu der Frage / den Antworten von Evgenij würde mich schon noch die genaue Version interessieren:
    https://www.msxforum.de/blog/index.php?entry/41-build-nummern-tabellarisch/

    ;)


    Gruß Norbert

    Donnerstag, 9. Juli 2020 14:32
    Moderator
  • ja bis jetzt noch immer nichts; bin aber jetzt auch nicht mehr am Server.

    Vl. dauert es halt wirklich einen langen Tick..


    mfg dfresh

    Donnerstag, 9. Juli 2020 14:56
  • Hi,

    leider ist das Problem immer noch nicht gelöst :(

    Build nummer unseres Exchange:

    [PS] C:\Windows\system32>get-exchangeserver | ft name,admindisplayversion

    Name AdminDisplayVersion
    ---- -------------------
    CORE Version 15.1 (Build 1847.3)


    [PS] C:\Windows\system32>

    Ich habe es jetzt auch schon mit mehreren Usern versucht jedoch ohne erfolg.. :(


    mfg dfresh

    Dienstag, 4. August 2020 10:25

  • Ich habe es jetzt auch schon mit mehreren Usern versucht jedoch ohne erfolg.. :(


    Wie stellt sich das denn genau dar?

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Dienstag, 4. August 2020 10:43
  • Was meinst du damit?

    Ich habe halt unter Berechtigungen->Adminrollen->HelpDesk->Mitglieder einen zweiten User hinzugefügt und es mit diesem getestet..


    mfg dfresh

    Dienstag, 4. August 2020 15:02
  • Moin,

    beginnen wir mal mit dem Exchange - der ist auf CU14 und damit aus dem Support - bitte ASAP auf das aktuelle CU17 gehen, im September (also etwa 6 Wochen) kommt schon das CU18!
    Bitte die .NET Versionen beachten

    Schau mal bei meinen Freunden:
    http://msexchangeguru.com/2015/12/18/rbac-2016/

    https://practical365.com/exchange-server/exchange-server-role-based-access-control-in-action/

    Dann sehen wir weiter

    ;)


    Gruß Norbert

    Dienstag, 4. August 2020 15:48
    Moderator
  • Was meinst du damit?


    Was der User tut und was er sieht.

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Dienstag, 4. August 2020 16:05
  • @Norbert alles klar mach ich!

    unter /ecp sieht er nicht mehr wie vor der Rollenzuweiseung..

    Er soll die Userdaten verändern können (Adresse, TelNr, Profilbild, etc.)


    mfg dfresh

    Dienstag, 4. August 2020 16:22
  • so ich habe nun unseren Exchange auf das aktuellste CU aktualisiert!

    Jedoch besteht das Problem weiterhin.. im ECP sehe das gleiche wie jeder x beliebige User ohne der Helpdesk Rolle..


    mfg dfresh

    Donnerstag, 20. August 2020 15:03
  • Dann ist bei was anders als bei hunderten Installationen die ich betreue

    Meiner Ansicht nach sollte mal ein Externer Dienstleister der sowas kann einen Blick vor Ort oder remote darauf werfen

    Das wird sich in einem Forum meiner Ansicht nach nicht lösen lassen

    Evgenij, hast du noch eine Idee?

    ;)


    Gruß Norbert

    Freitag, 21. August 2020 05:43
    Moderator
  • Evgenij, hast du noch eine Idee?

    Die naheliegendste ist, wie Norbert sagte, dass sich das jemand vor Ort (remote) anschaut.

    Ansonsten würde ich als erstes schauen, ob RBAC überhaupt richtig gegriffen hat, sprich: Ob der User das Gewünschte per PowerShell durchführen kann.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Freitag, 21. August 2020 06:18
  • ok danke! Dann werde ich dies noch mit der PowerShell versuchen..

    mfg dfresh

    Samstag, 22. August 2020 06:43
  • so Nachtrag ich habe das Problem gefunden..

    Ich hatte vor einiger Zeit das AdminCenter deaktiviert und nur intern über einen Port freigegeben..

    Dadurch kam ich von extern nie auf die /ecp..

    Noch eine weitere Frage:

    Welche Rolle muss ich vergeben damit der User auch die Organisations Informationen bearbeiten kann?


    mfg dfresh

    Dienstag, 1. September 2020 10:28
  • Moin,

    wie disabled man das ECP?

    Zu deiner 2ten Frage mache bitte einen neuen Thread auf, das wird sonst zu unübersichtlich

    Danke

    ;)


    Gruß Norbert

    Mittwoch, 2. September 2020 08:41
    Moderator
  • wie disabled man das ECP?


    Set-EcpVirtualDirectory -Identity "Server\ecp (Default Web site)" -AdminEnabled $false



    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de


    Mittwoch, 2. September 2020 08:50
  • Danke Evgenij,

    das war mir schon bekannt - aber müsste es dann gar nicht mehr gehen, auch nicht lokal am Exchange?

    Das war mehr der Grund meiner Frage...

    ;)

    PS: Congrats to your Nomination as MVP!! Well done


    Gruß Norbert

    Mittwoch, 2. September 2020 09:40
    Moderator
  • Danke Evgenij,

    das war mir schon bekannt - aber müsste es dann gar nicht mehr gehen, auch nicht lokal am Exchange?

    Korrekt. Dafür macht man dann ein neues vDir, wie der TO schreibt, am anderen Port, und dort lässt man EAC eingeschaltet. In 2019 kann man das mit Client Access Policies freilich viel eleganter lösen ;-)

    PS: Congrats to your Nomination as MVP!! Well done

    Thanks! This is still sinking in.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de


    Mittwoch, 2. September 2020 09:52