none
Windows 10: Microsoft Print to PDF RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben immer wieder Probleme beim Öffnen von PDF-Dateien von einem Netzlaufwerk mit dem Windows 10 integrierten Microsoft Print to PDF. Microsoft Edge öffnet sich zwar, zeigt aber die Datei nicht an oder aber stürzt ab.

    Ist das Problem bekannt? Gibt es eine Lösung?

    Danke, Gruß Alex

    Donnerstag, 8. September 2016 14:32

Antworten

  • Hallo Alex,

    Microsoft Print to PDF ist ein Druckertreiber zum erstellen von PDF aus beliebigen Anwendungen. Dies hat erstmal nichts mit dem öffnen von PDF zu tun.

    Kannst du denn lokale PDF Dateien öffnen oder funktioniert dies generell nicht?

    Es gibt Windows Editionen wo das Öffnen mit dem Edge Browser nicht geht. Diese Editionen sind mit einem N gekennzeichnet. 

    Prüfe dies doch mal bitte. Ggf. kannst du mal versuchen es mit einem anderen Programm für PDF zu öffnen um zu sehen ob es an den Dateien selber liegt.

    Gruß Benjamin


    Benjamin Hoch
    MCSE: Data Platform
    MCSA: SQL Server 2012/2014
    MCSA: Windows Server 2012
    Blog

    Donnerstag, 8. September 2016 17:02

Alle Antworten

  • Hallo Alex,

    Microsoft Print to PDF ist ein Druckertreiber zum erstellen von PDF aus beliebigen Anwendungen. Dies hat erstmal nichts mit dem öffnen von PDF zu tun.

    Kannst du denn lokale PDF Dateien öffnen oder funktioniert dies generell nicht?

    Es gibt Windows Editionen wo das Öffnen mit dem Edge Browser nicht geht. Diese Editionen sind mit einem N gekennzeichnet. 

    Prüfe dies doch mal bitte. Ggf. kannst du mal versuchen es mit einem anderen Programm für PDF zu öffnen um zu sehen ob es an den Dateien selber liegt.

    Gruß Benjamin


    Benjamin Hoch
    MCSE: Data Platform
    MCSA: SQL Server 2012/2014
    MCSA: Windows Server 2012
    Blog

    Donnerstag, 8. September 2016 17:02
  • Hallo Benjamin,

    danke für deine Antwort.

    Wir setzen Windows 10 Professional (ohne N) ein. Wenn die PDF Datei lokal kopiert wird, dann kann diese mit Edge geöffnet werden.

    Danke, Gruß Alex

    Freitag, 9. September 2016 09:10