none
PXE-E55 : ProxyDHCP service did not reply to request on port 4011 -- nur bei einem neuen Laptop RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe heute einen neuen Toshiba Portegé Z30-A-19L Laptop erhalten.
    Nun hatte ich vor diesen, wie auch jeden anderen Toshiba Laptop dieses Typs im Unternehmen mittels MDT zu bespielen.
    Das MDT ist für zwei Netzwerke konfiguriert, einmal für unser Servernetz, einmal für das Clientnetz.
    Das Servernetz kann sofort ohne Umwege auf WDS und MDT zugreifen, das Clientnetz nimmt einen Umweg über die Firewall.

    Wenn der Vorgang über das Clientnetz ausgeführt wird erhalte ich nach Drücken von F12 einen Bluescreen mit der Meldung "Recovery - boot\bcd" usw. ...

    Aus dem Servernetz erhalte ich den Fehler PXE-E55: ProxyDHCP service did not reply to request on port 4011.

    Ich habe das Deployment nun auf einigen Laptops des gleichen Typs ohne Einschränkungen (Testweise) durchführen können.
    Im BIOS ist bereits alles überprüft und die Einstellungen sind absolut identisch zu den bereits bespielbaren Laptops.
    Die Festplatte wurde gecleant und es wurde ein nacktes Windows 7 aufgesetzt, ohne dass eine Änderung erfolgt ist.
    Eine Reservierung im DHCP hat keine Änderung verbracht.

    Option 66 und 67 haben keine Änderung gebracht (verschiedene Einstellungen durchgetestet).

    Was mich äußerst wundert ist, dass der Laptop die Reservierung vom DHCP annimmt, jedoch weiterhin kein Offer erhält.
    Weiter stört mich, dass der Laptop über einen USB Stick ohne Probleme mit Windows 7 bespielt werden konnte und alle Funktionen laufen. Es ist keine fehlerbehaftete Komponente zu erkennen.

    Ich habe schon eine ganze Weile versucht das Problem mit Google zu lösen, doch alle ersichtlichen Empfehlungen haben nicht weiter geholfen, Ach ja nochmal, Option 66 & 67 wurden schon auf verschiedenste Möglichkeiten durchprobiert.

    Vielleicht hat ja jemand einen Rat, ich würde mich freuen.
    Es wäre schon sehr ärgerlich dieses Gerät nun manuell betanken zu müssen ....

    Viele Grüße
    René

    Montag, 31. August 2015 11:58

Alle Antworten

  • Hi,
     
    Am 31.08.2015 um 13:58 schrieb BeatYa:
    > Aus dem Servernetz erhalte ich den Fehler PXE-E55: ProxyDHCP service did
    > not reply to request on port 4011.
     
    Du musst den PXE Request am Router direkt an den WDS Server
    weiterleiten, so wie du den DHCP Request über den "DHCP Relay Agent"
    oder "IP Hlper" (wie auch immer er am Router heist) an den DHCP Server
    leitest. Ein Umleitung vom PXE über den DHCP an den WDS ist nicht
    empfohlen und auch nicht supported.
     
    Der WDS antwortet selber auf PXE anfragen. Dem DHCP ist das total schnuppe.
     
     
    Tschö
    Mark
     
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    GPO Tool: http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
     
    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Mittwoch, 30. März 2016 22:19
    Montag, 31. August 2015 22:37