none
Administratorbestätungsmodus-Einstellungen per Script/Batch ändern RRS feed

  • Frage

  • Ich möchte für PC´s, die nicht in einer Domäne sind, aber denoch automatisiert installliert werden, die Einstellunge "Alle Administratoren im Administratorbestätignsmodus ausführen" auf den Wert "Aktiviert" setzen.

    Mit der grafischen Oberfläche von SECPOL.MSC ist das ja kein Problem und funktioniert sehr gut. Ich benötige dazu aber eine Möglichkeit es innerhalb einers Batch/Script zu erreichen. Welche Möglichkeit gibt es da für mich

    Samstag, 4. September 2010 07:25

Antworten

  • Hi,

    Am 04.09.2010 09:25, schrieb MyKey0815:

    Mit der grafischen Oberfläche von SECPOL.MSC [...] Ich benötige dazu
    aber eine Möglichkeit es innerhalb einers Batch/Scrip [...]

    öffne die MMC.exe lade die dir die Sicherheitsvorlagen als SnapIn.
    Erstelle eine neue Vorlage, wie du sie benötigst.
    Entweder nur mit dieser einen einzigen Einstellungen oder auch
    ein paar weiteren.

    Speichere die .inf Datei und importiere sie hinterher in der
    Installation mit "secedit /configure"

    http://www.gruppenrichtlinien.de/sec/secedit_in_der_CMD.htm
    http://www.gruppenrichtlinien.de/sec/Eigenes_Security_Template.htm

    Oder nutze gleich den gesammten export/import der secedit.exe
    Dann ist aber evtl. mehr drin, als du möchtest. Da der export aber
    idR von dem System geschieht, daß du selber angepasst hast, sollte
    das als Referenz tauglich sein ;-)

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:    www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/releases

    • Als Antwort markiert MyKey0815 Samstag, 4. September 2010 19:47
    Samstag, 4. September 2010 09:05