none
Nach Windows 10 1809 Upgrade funktioniert Internet Explorer nicht mehr RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag!

    Nach Windows 10 1809 Upgrade funktioniert Internet Explorer NUR mit dem Benutzer aus dem das Upgrade gestartet wurde nicht mehr. Startet man ihn auch mit diesem Profil laufend mit den Anmeldedaten eines anderen Benutzers läuft er. Leider konnte ich noch keine Weisheit finden, alles Werkseinstellungen, zurücksetzten etc die allgemein bekannt sind haben nicht geholfen. Kille ich die ntuser.dat und lege eine neue an läuft er - also muss der Fehler in der Benutzerregistrierung liegen - nur wo?

    Bitte um Tipps!

    Anmerkung: ich brauche den IE da wir IP Cams mit Active X laufen haben.

    Danke Daniel Schmatz

    Montag, 26. November 2018 05:27

Alle Antworten

  • Am 26.11.2018 schrieb Daniel Schmatz 1:

    Nach Windows 10 1809 Upgrade funktioniert Internet Explorer NUR mit dem Benutzer aus dem das Upgrade gestartet wurde nicht mehr. Startet man ihn auch mit diesem Profil laufend mit den Anmeldedaten eines anderen Benutzers läuft er. Leider konnte ich noch keine Weisheit finden, alles Werkseinstellungen, zurücksetzten etc die allgemein bekannt sind haben nicht geholfen. Kille ich die ntuser.dat und lege eine neue an läuft er - also muss der Fehler in der Benutzerregistrierung liegen - nur wo?

    Welche Werkseinstellungen hast Du zurück gesetzt? Erstell ein neues
    Benutzerprofil, alles andere ist Bastelei.

    Die 1809 kann man einfach noch nicht empfehlen und noch weniger
    verwenden. Es sind einfach noch zu viele Bugs enthalten.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Montag, 26. November 2018 06:03
  • Ich sehe die Antworten nicht - wie gibt es denn das bitte?! Per Emailbenachrichtigung die Info "2 Antworten" und im Forum nichts - schaut schlecht aus für Microsoft mit Edge und Windows.
    Montag, 26. November 2018 08:22
  • Alle Internet Explorer Einstellungen habe ich in den Internetoptionen zurückgesetzt.

     

    Ein neues Profil ist in der Praxis keine Option – es kann ja nicht nötig sein wegen einer Anwendung alles neu einrichten zu müssen.

     

    Wenn MS die 1809 nicht fertig hätte, würde man es nicht ausrollen?

    Montag, 26. November 2018 08:23
  • Nun ja, wenn ich meine, dass meine Software fertig ist, heißt das leider nicht, dass sie auch bei allen Kunden funktioniert.
    Ich denke, bei Microsoft wird das nicht ander sein.
    Jedoch, der gravierende Unterschied ist: Ich programmiere alleine, Microsoft mit x-Tausenden.

    Montag, 26. November 2018 09:43
  • Am 26.11.2018 schrieb Daniel Schmatz 1:

    Alle Internet Explorer Einstellungen habe ich in den Internetoptionen zurückgesetzt.

    OK.

    Ein neues Profil ist in der Praxis keine Option – es kann ja nicht nötig sein wegen einer Anwendung alles neu einrichten zu müssen.

    Oh doch, das kommt öfter vor als Du glaubst.

    Wenn MS die 1809 nicht fertig hätte, würde man es nicht ausrollen?

    Hüstel, warum glaubst Du hat MSFT die 1809 kurz nach dem ersten
    Rollout im Oktober zurück gezogen? Weil sie fehlerfrei war? Und warum
    gibt es jeden Monat riesige kumulative Updates?

    Es gibt keine fehlerfreie Windows Version, nur welche mit mehr oder
    weniger dokumentierten Fehlern. Und frische Windows Versionen strotzen
    vor Fehlern.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Montag, 26. November 2018 19:46
  • Am 26.11.2018 schrieb Daniel Schmatz 1:

    Ich sehe die Antworten nicht - wie gibt es denn das bitte?! Per Emailbenachrichtigung die Info "2 Antworten" und im Forum nichts - schaut schlecht aus für Microsoft mit Edge und Windows.

    Ruhig Blut. :) Ein paar von uns posten über eine sog. NNTP-Bridge.
    MSFT schafft es leider immer wieder ihre eigene Foren Software kaputt
    zu optimieren, so dauert es ein paar Stunden bis unsere Beiträge
    angezeigt werden.

    Servus
    Winfried


    WSUS Package Publisher:
    https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
    HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    NNTP-Bridge für MS-Foren:
    https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
    GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/

    Montag, 26. November 2018 19:49
  • Guten Morgen!

    Ja, mir ist aufgefallen das MS seine Windows nicht fertig hat bevor diese ausgeliefert werden. Das wäre auch ganz ok wenn man die Benutzer nicht zwingen würde die aktuellste Version zu verwenden. Die Notebooks meiner Kinder sind stabil in der 1607 gelaufen und dann ein Zwangsupgrade auf die AKTUELLE Version - mehr brauche ich nicht mehr schreiben.

    Die Tatsache dass MS und nicht ICH entscheide wann welche Updates laufen ist unakzeptabel. Ich denke, würde MS JETZT mit Windows starten würden es nicht viele kaufen - 1994 hat das anders ausgesehen, da ist ein (fast) fertiges Produkt Windows gekommen und hat ganz gut funktioniert.

    Zurück zum Thema: nein, es ist keine Option wegen einer Anwendung das Profil neu zu erstellen. Das kostet Zeit und Geld - sicher nicht weil MS schlampig programmiert. Ich tausche auch das Auto nicht wenn der Schlüssel verbogen ist.

    Nein, es dauert nicht ein paar Stunden bis ich die Antworten hier im Forum sehe - auch die Info über das Posten des NNTP und die Verzögerung sehe ich jetzt nicht obwohl über 10 Stunden vergangen sind seit ich das Email mit dieser Nachricht erhalten habe. Hier die Bilder dazu:

    1) lt Suchergebnis 7 Antworten auf diesen Beitrag:

    2) Screenprint von 2018-11-27 5 Uhr irgendwas wo nur 4 Antworten sichtbar sind:

    3) Screenprint des Emails von 2018-11-26 abends mit den neuen Beiträgen:

    Und mit Verlaub ich spreche hier NICHT von einem hochkomplexen Serverszenario, ich spreche von EINEM PC und einem zweiten auf dem genau das Selbe abläuft.

    Im "TechNet" finde ich die Aussage "neues Profil anlegen" eher frustrierend.

    mfg daniel schmatz

    Dienstag, 27. November 2018 04:54
  • Nun ja, damit soll dann erst mal ausgeschlossen werden, ob es an dem Profil liegt.
    Wenn du ein neues Profil erstellst und es dann weiterhin nicht funktioniert, dann liegt es eben nicht daran.

    Zum Vergleich mit deinem Schlüssel:
    Auch ein verbogener Schlüssel kann mit Fernbedienung/Keyless Go noch funktionieren.
    Öffnet sich das Auto nicht, versuche ich es mit einem anderen Schlüssel.
    Öffnet sich das Auto dann, liegts am Schlüssel, öffnet sich das Auto immer noch nicht, liegts am Auto.

    Dienstag, 27. November 2018 06:46
  • Steht oben: "kille ich die ntuser.dat geht er" = neues Profil weil neue Reg.

    Zum Vergleich mit dem Schlüssel:

    ich habe geschrieben "ich tausche auch das Auto NICHT wenn der Schlüssel verbogen ist".

    Dienstag, 27. November 2018 07:21
  • Windows als Auto solltest du ja auch nicht tauschen sondern nur mal den Schlüssel als Userprofil;-).
    Dienstag, 27. November 2018 08:47
  • Hallo!

    Die Ursache war das Programm ReplayMediaCatcher von Applian. Nach der Deinstallation funktioniert IE sofort wieder.

    mfg daniel

    Dienstag, 20. August 2019 10:37