none
Windows 7 Deployment over pxe RRS feed

  • Frage

  • Greetings

     

    I have to deploy a windows 7 through pxe within a ProxMox virtual environement.

    I Downloaded and installed Waik and run copype x86 and so on

    My dhcp and TFTP server are on the machine that was used to create the boot files.

    so my dhcp sends the bootfile parameter to my client

    client downloads wdsnbp.com and after that nothing moves on 

    the client says

    Booting from filename "wdsnbp.com"
    tftp://192.166.*.*/wdsnbp.com. ok

    and stucks there

    does anyone have an idea

    • Typ geändert Sulumar Mittwoch, 9. März 2011 11:59
    Mittwoch, 9. März 2011 11:10

Antworten

  • Zur information

     

    Habe das projekt mit einem 2008R2 Server und WDS umgesetzt und es läuft einwandfrei vollautomatisch

    nur den Rechnernamen will er nicht. Die Answer Datei nimmt da nur die Varriable $MACHINENAME$ an.

    Ich hätte aber gerne das der Name aus den letzten 6 Stellen der MAC adresse besteht.

    Freitag, 18. März 2011 09:17

Alle Antworten

  • Hi Sulumar,

    this is a German speaking Forum. Please let us know if you encounter difficulties continuing in German.

    ist der DNS Server zufälligerweise auch auf dem dhcp und TFTP Server installiert. Falls ja: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;977512

    Falls nicht, schalte das Tracing ein, lade die wdsserver.log Datei auf SkyDrive hoch und verlinke diese hier im Thread.

    Gruß,
    Andrei

    Donnerstag, 10. März 2011 10:17
    Moderator
  • So nein kein problem mit Deutsch

     

    Also ich nutze Serva (Kleine Freeware app) zum erstellen sowohl des DHCP als auch des TFTP servers, find ich persönlich nicht gut aber mein Chef sagt das muss so gehen.

     

    Gruss Sulumar

    Donnerstag, 10. März 2011 10:34
  • Hallo Sulumar,

    ok. Kannst Du das Setup gegen diesen TechNet Artikel überprüffen?

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc722358(WS.10).aspx

    Gruß,
    Andrei

    Freitag, 11. März 2011 11:09
    Moderator
  • Also meine configuration unterscheidet sich ein wenig von der in dem Artikel

     

    2.Erstellen Sie die RAMDISK-Einstellungen. Beispiel:
    
    Code kopieren Bcdedit –store c:\BCD –create {ramdiskoptions} /d “Ramdisk options” 
    Bcdedit –store c:\BCD –set {ramdiskoptions} ramdisksdidevice boot
    Bcdedit –store c:\BCD –set {ramdiskoptions} ramdisksdipath \boot\boot.sdi3.(Optional) Erstellen Sie Kerneldebuggereinstellungen. Beispiel: 
    
    Code kopieren Bcdedit –store c:\BCD –create {dbgsettings} /d “Debugger settings” 
    Bcdedit –store c:\BCD –set {dbgsettings} debugtype serial
    Bcdedit –store c:\BCD –set {dbgsettings} baudrate 115200
    Bcdedit –store c:\BCD –set {dbgsettings} debugport 1

    diesen punkt hab ich nie gemacht, wobei das daran liegt das ich von ramdisk noch nie etwas gehört habe.

     

    Gruss

    Sulumar

    Montag, 14. März 2011 08:54
  • Hallo,
    ich verstehe nicht, was es mit {ramdiskoptions} auf sich hat, soll ich da etwas eintragen? Oder schreibe ich exakt
    "{ramdiskoptions}"?

    Habe das nämlich zuerst gemacht, und beim booten über PXE kommt dann
    FIle: \Boot\BCD
    Status: oxc0000000f
    Info: An error occured while attempting to read the boot configuration data.

    Hängt das warscheinlich damit zusammen?

    LG, Daniel

    PS: Eine GUID hat Bcdedit erzeugt.

    Donnerstag, 17. März 2011 16:20
  • Zur information

     

    Habe das projekt mit einem 2008R2 Server und WDS umgesetzt und es läuft einwandfrei vollautomatisch

    nur den Rechnernamen will er nicht. Die Answer Datei nimmt da nur die Varriable $MACHINENAME$ an.

    Ich hätte aber gerne das der Name aus den letzten 6 Stellen der MAC adresse besteht.

    Freitag, 18. März 2011 09:17
  • Hallo zusammen,

    Windows PE wird in einem RAMDISK ausgeführt, daher die Konfigurationsschritte.

    Gruß,
    Andrei

    Mittwoch, 23. März 2011 15:59
    Moderator
  • Zur information

     

    Ich hätte aber gerne das der Name aus den letzten 6 Stellen der MAC adresse besteht.

    Ist dies Irgendwie möglich? 

    Besten Dank 

    P.Rueegsegger

    Mittwoch, 30. März 2011 08:49
  • try Serva 2.0, RIS & WDS without WAIK in 10 minutes.
    Samstag, 19. Mai 2012 09:38