none
{GUID} von Windows Updates herausfinden RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo Community,

    letztens hat unser WSUS Server 2 spezielle Office Updates installiert, die jetzt im Netzwerk Probleme machen:
    KB2539581 - Office 2003 Update
    KB2501584 - Office File Validation Add-In 

    Daher möchte ich jetzt auf allen PCs die Updates deinstallieren. Ich kam spontan auf den msiexec /x {GUID} Befehl.

    Letzteres ist eher eine eigenständige Software und ich konnte in der Registry die GUID mit Hilfe dieser zwei Artikel schnell finden. 

    Allerdings finde ich nicht die GUID des ersten Patches heraus. Er ist nicht in der Registry auffindbar, steht nicht in der Patch .MSP (.exe extrahiert und mit Orca betrachtet) und auch die Umformung des Keys 95C411710F1E8A440AA10B3C4A062107 (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Installer\Patches\95C411710F1E8A440AA10B3C4A062107 = "Office2003Patch;Office 2003 Patch 15170" des Pakets "RICHED20.MSP") nach der hier im gelben Kasten beschriebenen Methode in {17114C59-E1F0-44A8-A01A-B0C3A4601270} ist nicht erfolgreich.

    Gibt es ein Tool, in dem man das Update (es steht brav unter Programme -> installierte Updates) auswählen kann und die GUID zurückgeliefert bekommt?

    Dienstag, 5. Juli 2011 15:00

Alle Antworten