none
Windows 7 - wbadmin backup auf gemountete VHD scheitert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich sichere auf diese Art Windows 10 Maschinen auf VHDX (die liegen auf SMB3 Share) und habe nun noch ein paar alte Win7 Clients, die erst zum Jahresende auf Win10 angehoben werden.

    Unter Win 7 können nur VHDs gemountet werden und dort bekommt man dann den Fehler

    beim Ausführen von:

    wbadmin start backup -allCritical -vssFull -backupTarget:%DRIVE%\

    Wobei %DRIVE% die von dem genannten SMB3 Share gemountetet VHD ist.

    Der Befehl:

    wbadmin start backup -allCritical -vssFull -backupTarget:\\Server\ShareName

    funktioniert natürlich.

    Die Fehlermeldung lautet:

    FEHLER - Der angegebene Sicherungsort wurde nicht gefunden, oder es handelt sich

     nicht um einen unterstützten Sicherungsspeicherort.

     "The specified backup location could not be found or is not a supported backup storage location."

    Mir geht es nicht um andere Lösungen (eine habe ich hier ja schon aufgezeigt (Sicherung auf Share). Eine andere wäre die Sicherung auf ein iSCSI Target.

    Mir geht es lediglich um die Frage:  Gibt es hierfür einen Workaround?

    Danke


    • Bearbeitet Thoma Freitag, 16. August 2019 05:08
    Freitag, 16. August 2019 05:06

Alle Antworten

  • Hi,

    da du explizit SMBv3 erwähnst, hast du SMBv2 noch erlaubt, oder ausschließlich v3?

    Denn Windows 7 kann per Default nur bis v2.1.

    Gruß

    Freitag, 16. August 2019 11:31
  • Es ist SMB2 aktiv. Andernfalls hätte ich nicht auf ein Share sichern können mit Win7.
    Freitag, 16. August 2019 17:33