none
WLAN andere Verbindungen deaktiveren RRS feed

  • Frage

  • hallo zusammen,

    kennt jemand zufällig einem Möglichkeit oder Group Policy damit nicht mehre Netzwerkverbindungen gleichzeitig aktiv sind.

    zb. Wir haben eine Netzwerkkarte, WLAN und eine SIM Karte im Laptop. Wenn wir uns mit der Sim karte anmelden und danach auf WLAN umschalten bleibt auch die SIM Karte aktiv und es könnte passieren dass auch  über die langsamere SIM Karte gearbeitet wird.


    Chris

    Dienstag, 2. Juni 2020 12:19

Antworten

Alle Antworten

  • Im Moment fällt mir dazu nur der User vor dem Bildschirm ein;-).
    Mittels GPO kann man nur generell etwas erlauben oder verbieten.

    Wenn man sich also am WLAN anmeldet, sollte man die SIM-Karte trennen.

    Ansonsten halt mit Powershell und den diversen Cmdlets sich die aktiven Verbindungen laden und ggf. die unnötigen trennen. Da die Namen und IP's der Adapter durchaus unterschiedlich sein können lässt sich das nicht einfach generalisieren.

    Dienstag, 2. Juni 2020 14:18
  • Moin,

    hier ist Dein Freund:

    100%ig ist es nicht, aber normalerweise funktioniert's ganz gut.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Mittwoch, 3. Juni 2020 08:53
    Dienstag, 2. Juni 2020 14:33
  • Dann sollte man ggf. auch die SIM-Verbindung als "Getaktete Verbindung" schwächer machen.

    Man lernt halt nie aus.

    Dienstag, 2. Juni 2020 16:30