none
Windows Store nutzt fälschlicherweise VPN-Proxy RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe sowohl auf meinem Desktop-PC als auch auf meinem Notebook Windows 8.1 Professional installiert. Auf beiden ist eine VPN-Verbindung eingerichtet, die automatisch im eingewählten Netzwerk einen Proxy-Server automatisch erkennt.

    Wird die VPN-Verbindung wieder getrennt, so versuchen sowohl der Internet Explorer als auch der Windows Store fälschlicherweise den Proxy im VPN zu erreichen. Wird nun in den PC-Einstellungen unter Netzwerk -> Proxy die automatische Erkennung ausgeschaltet funktioniert zwar der IE wieder, jedoch der Windows Store immer noch nicht. 

    Ein Blick in den Windows Ressourcenmonitor zeigt in der Netzwerkaktivität, dass der Windows Store (WWAHost.exe) weiterhin versucht, sich mit dem VPN-Proxy zu verbinden, obwohl jegliche Proxy Konfiguration auf Direkt eingestellt wurde. Der Store ist also momentan nur bei aktiver VPN-Verbindung nutzbar.

    Als ich den VPN vor ein paar Tagen auf meinem Notebook ebenfalls eingerichtet habe, zeigten sich nach der ersten Verbindung die gleichen Symptome.

    Probiert habe ich schon:

    • Bei ausgeschaltetem VPN das Command "netsh winhttp reset proxy" oder auch "netsh winhttp import proxy source=ie" auszuführen
    • Das Windows-FixIt Paket für Windows Store Apps auszuführen
    • Das Programm wsreset.exe zu starten
    • Per Bitsadmin.exe /Util /SetIEProxy für alle Accounts "NO_PROXY" einzustellen.
    • Alle temporären Internetdateien zu löschen
    • Diverse Reboots zwischen einzelnen Lösungsversuchen

    Wie bekomme ich den Store nun wieder dazu, nur im VPN den Proxy zu nutzen und sich ansonsten direkt zu verbinden?

    Gruß,

    Jan

    Mittwoch, 27. November 2013 22:09

Antworten

  • Hallo Jochen,

    das hat leider alles nichts geholfen. Mit einem kleinen Trick funktioniert es aber trotzdem:

    Einfach per Admin-Command

    netsh winhttp set proxy dummy *.*

    einen Dummyproxy setzen, wobei jedoch für jede Adresse die Bypass-Liste greift. Damit läuft der Store :)

    Gruß, Jan

    Donnerstag, 28. November 2013 19:29

Alle Antworten