none
MDT TFTP Fehler RRS feed

  • Frage

  • Guten Morgen,

    auf einem meiner Clients taucht von jetzt auf gleich ein TFTP - Fehler auf (siehe Bild).

    Der Client ist via PXE/MDT-Verfahren über ein Jahr lang problemlos gelaufen, bis auf einmal dieser Fehler auftrat.

    Alle anderen Client, die via PXE-Verfahren in das MDT-Deployment starten, funktionieren. Auch das PXE/MDT-Verfahren, was von Zentraler Stelle verwaltet wird, funktioniert problemlos in den Nebenstellen, nur dieses eine Client-Modell in einer Zentrale nicht mehr. Eine Idee woran dasl iegen könnte? IP-Adresse erhält der Client.

    Dienstag, 22. November 2016 08:17

Antworten

  • Problem gelöst. Zwei Gateway IPs vertragen sich nicht gut :)
    • Als Antwort markiert excQ Dienstag, 22. November 2016 09:34
    Dienstag, 22. November 2016 09:33

Alle Antworten

  • Hi ExcQ,

    du kennst es ja mittlerweile!

    Kannst du dich bitte auch um deine alten Themen noch abschließend kümmern?!?

    Darin steckt u.a. der Sinn für die Leute die dir antworten....die Themen abzuschließen!

    Nun zu deiner Frage:

    Wenn ich dich richtig verstehe, dann wurde dieser Typ bereits mal erfolgreich deployt?

    Also sollten die Treiber stimmen?(Es wurde auch keine neue Netzwerkkarte eingebaut, da du ja scheinbar eine IP bekommen hast?)

    Deine Festplatte ist auch noch Original und die Treiber stimmen?

    Was passiert dann? Bleibt es bei der TFTP-Anzeige oder kommt eine Fehlermeldung?

    Starte mal den Windows-Bereitstellungsdiensteserver (Dienst) neu.

    Hier habe ich auch noch etwas gefunden.

     


    Bis dann, Toni! Wenn Dir meine Antwort hilft dann markiere sie bitte als Antwort! Vielen Dank!



    • Bearbeitet tonibert Dienstag, 22. November 2016 08:41
    Dienstag, 22. November 2016 08:40
  • Hallo Toni,

    um das Markieren der Antwort des letzten Beitrages kümmere ich mich gleich.

    Dieser Typ wurde ein Jahr lang erfolgreich deployed.  Treiber wurden nicht verändert, Netzwerkkarte ist original verbaut usw. Es hat sich nichts verändert.

    Es kommt folgende Fehlermeldung:

    TFTP...

    PXE-E32: TFTP open timeout

    PXE-M0F: Exiting PXE Rom

    Dann geht es zurück in das Bios-Boot-Menü.

    Dienstag, 22. November 2016 08:50
  • Problem gelöst. Zwei Gateway IPs vertragen sich nicht gut :)
    • Als Antwort markiert excQ Dienstag, 22. November 2016 09:34
    Dienstag, 22. November 2016 09:33
  • Danke fürs Feedback!

    Bis dann, Toni! Wenn Dir meine Antwort hilft dann markiere sie bitte als Antwort! Vielen Dank!

    Dienstag, 22. November 2016 10:04