none
Treiber Windows 7

    Question

  • Windows 7 Ist gut, selbst die Beta läuft sehr stabil.
    Auf meinem Laptop ( Toshiba Satellite Pro A30 ) ließ sich das Windows 7 sogar installieren, was von Vista ausgeschloßen war. ( P4, 256 MB, Intel Extreme Graphik und Sound on Board, USB 1.1 und WLAN Karte extern )

    Sogar die Bevormundung was man darf und was nicht, wie bei Vista wurde wieder gecancelt.
    Vermißen tu ich die Rechte Seitenleiste mit Uhr, Datum, Radio, Wetter, Nachrichten u.s.w.

    Weiter vermiß ich diverse Treiber, z.B. für die Interne Intel Extreme Graphik oder meinen Laptop Drucker Canon BJC 80, der über die Parallele Schnittstelle je nach Bedarf angeschloßen wird.
    Hier wäre Abhilfe gut, da wahrscheinlich viele Leute noch ältere Hardware besitzen.
    ( Anmerkung: Hauppauge Win TV WINCAST lief schon unter Vista nicht mehr , aber sogar immer noch unter der neuesten Linux Distribution. Hier sollte man in Redmond mal etwas mehr Kundenfreundlichkeit zeigen )

    Ansonsten kann ich bis jetzt das neue Windows 7 nur LOBEN, sogar die externe WLAN Karte wurde automatisch gefunden und ohne mein Zutun war ich Online, was bis jetzt unter Windows sowie Linux nicht möglich war !!

    Ich gebe jedoch zu, das ich diese Version so noch nicht auf meinem PC installiere, da ich an dem keine Inkompatibiläten gebrauchen kann, das wär fatal, wenn da aufeinmal irgend eine Hardware nicht arbeiten würde.
    Tuesday, January 20, 2009 7:59 PM

Answers

  • Hallo,

    hier mal ein paar Infos für dich:

    Microsoft stellt keine Treiber her. Wenn Intel für deine Grafikkarte beschließt, keine aktuellen Treiber mehr für Windows 7 bereitzustellen, oder Canon den Support für einen sehr alten, über die Paralell-Schnittstelle angeschlossenen Drucker, einstellt, wird dir ein neues Betriebssystem kaum helfen. Irgendwann ist es halt an der Zeit die Hardware zu wechseln, wenn dies nicht möglich ist darf halt auch die Software nicht geändert werden.

    Wenn du also Windows 7 in der finalen Version einsetzen willst kannst du bestimmt davon ausgehen dass gerade für deinen Drucker kein entsprechender Treiber mehr verfügbar sein wird, aber: Viele Drucker der älteren Generation arbeiten auch mit Treibern der neueren Generationen. Welcher neue Treiber für dein Gerät funktioniert kann ich so leider nicht sagen, aber bei HP z.B. kann fast jeder neue Drucker immer noch als HP LaserJet 4 angesprochen werden und funktioniert auch entprechend.

    Was du vermisst ist die in Windows Vista vorhandene Sidebar. Diese gibt es als solches nicht mehr, jedoch gibt es nun die "freien" Gadgets. Rechtsklick auf den Desktop und entweder "Minianwendungen" oder "Gadgets" aurufen. Je nachdem ob du eine deutsche oder englische Version hast. Damit kannst du die Sidebar sozusagen nachbauen, mit dem Vorteil dass diese jedoch nicht immer am Bildschirm ist und dort den Platz verbraucht.
    Peter Forster, MVP Virtual Machine, Austria
    Tuesday, January 20, 2009 9:40 PM
    Answerer