none
KB4516065 September Rollup wird nicht installiert RRS feed

  • 質問

  • Hallo zusammen,

    habe hier bei zwei Win7 Geräten das Problem, dass das aktuelle Rollup (KB4516065) nicht richtig installiert wird.
    Das Update wird installiert, Gerät startet neu, noch vor dem Anmelden wird dann
    "Fehler beim Konfigurieren von Windows Updates" angezeigt, die Installation wird rückgängig gemacht und Windows startet wieder neu.

    Was ich schon versucht habe:

    - Aktuelles Servicing Stack Update (KB4516655) ist installiert
    - Update manuell aus dem Update-Katalog heruntergeladen und installiert
    - Windows Update Problembehandlung (WindowsUpdate.diagcab) durchgeführt
    - Windows Update "zurückgesetzt" ("C:\Windows\SoftwareDistribution" sowie "C:\Windows\system32\catroot2" gelöscht)

    Die Systeme laufen ansonsten unauffällig und andere Updates sind soweit nicht ausständig.
    Hat jemand eine Idee was ich noch probieren könnte, oder soll ich mal 
    aufs Oktober Rollup warten und schauen ob sich dann dieses installieren lässt?

    Danke und Grüße,
    Martin
    2019年9月16日 22:21

すべての返信

  • Hallo m.fessler,

    das ist tatsächlich ein häufiges Problem mit diesem Update-Rollup.
    Bitte sehen Sie sich den unten angegebenen Artikel an und halten Sie sich an die Schritte. 

    10. September 2019 – KB4516065 (monatlicher Rollup)

    Ich hoffe es hilft Ihnen ein bisschen weiter.

    Gruß
    Dimitar




    2019年9月17日 10:30
  • Hallo Dimitar,

    danke für deine Antwort!
    KB4490628 und KB4474419 sind installiert.

    Was ich sonst noch probiert habe:

    - Die Ereignisanzeige sagt nur "... mit Fehler 0x80070490 fehlgeschlagen".
    - "sfc /scannow" ist sauber durchgelaufen.
    - "dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth" hat ein paar Fehler gefunden und behoben.
    - CheckSUR.log (System Update Readiness Tool) sieht soweit sauber aus.
    - WindowsUpdate.log und vor allem CBS.log erschlagen und überfordern mich ehrlich gesagt.

    Habe noch ein paar andere (ziemlich ähnliche) Systeme am laufen wo das KB4512506 ohne murren installiert wurde,
    nur eben bei zwei Kisten nicht - komisch.
    Mal schauen, vielleicht mögen sie ja das Oktober Rollup.
    Davon abgesehen werden sie ohnehin bis zum Jänner auf Win10 umgestellt werden (müssen),
    weshalb ich dann fast schon dazu geneigt bin in den sauren Apfel zu beißen und bis dahin auf Updates zu verzichten.

    Grüße Martin
    2019年9月21日 7:39
  • Leider lässt sich auch das Oktober Rollup (KB4519976) nicht installieren.
    Das SHA-2 Update (KB4474419) habe ich testweise mal neu installiert - ohne Erfolg.
    Das SSU (KB4490628 sowie KB4516655) sind installiert, lassen sich aber (zum testen) nicht
    deinstallieren und somit nicht neu installieren.

    Das letzte erfolgreich installierte Rollup war somit das vom August (KB4512506).
    Ich fürchte das wird fast so bleiben (müssen), da in Bälde die beiden Geräte wohl
    ohnehin auf Windows 10 umgestellt werden.

    Grüße
    Martin


    2019年10月9日 7:57
  • Zusatz: Hab mir die Installation "zum testen" auf eine VHD gezogen.
    Erster Versuch: KB4519976 schlägt fehl.
    Zweiter Versuch: Virenscanner (Avast Business Pro) deinstalliert - KB4519976 erfolgreich installiert.

    Mit lauter Vorfreude zum physischen Gerät gegangen, Avast deinstalliert, KB4519976 Installation schlägt fehl. :-(
    2019年10月9日 11:34
  • Update: Problem gelöst dank der Hilfe von "softwaremaniac" vom sysnative.com Forum.
    Thread: https://bit.ly/2IP6dMr
    2019年10月14日 1:58