none
Windows Server 2019 (1809), Terminal, Drucker verändert sich RRS feed

  • Frage

  • moin, 

    ist das ein BUG? Immer mehr Benutzer beschweren sich, dass sich der Standarddrucker verändert. Die Benutzer arbeiten auf einem DELL (Wyse) Thin Client und melden sich öfters nicht ab (Pflegebereich gemeinesame Benutzung). Ich kann es vom meinem Windows 10 Client mittels RDP mit einem Demobenutzer auch nachvollziehen. Gestern war der RP45108 der Standarddrucker. Heute PDF24? Bei den Benutzern ist es auch so.


    Chris

    Donnerstag, 16. September 2021 05:22

Alle Antworten

  • Durch das trennen der Verbindung ohne Abmelden verschwindet der umgeleitete Drucker aus der Umgebung.
    Somit wird der 1. verfügbare Drucker als Standard automtisch gewählt.
    Über das Zwangsabmelden hatten wir hier, glaube ich, schon mal diskutiert.
    Denke da noch mal drüber nach:
    http://woshub.com/remote-desktop-session-time-limit/

    Beim Logon kann man dann den gwünschten Drucker automatisch wieder als Standard einrichten.

    Donnerstag, 16. September 2021 07:40
  • danke vorab für die Info

    die User haben ein Profil am Server und es werden dadurch keine lokalen Drucker redirected.

    das habe ich noch gefunden und werde es einmal testen.

    Default printer change upon RDP re-connection to terminal server - Microsoft Q&A

    Here is the path:computer configuration\administrative templates\windows components\remote desktop services\remote desktop session host\printer redirection


    Chris

    Donnerstag, 16. September 2021 08:30
  • Dein Link verweist i.W. auf Printer-Redirection, die Länge des Namens war bis Vista auf 31 Zeichen (ohne Leer- und Sonderzeichen) beschränkt.
    Wenn der Drucker allerdings noch WINS (NetBios) nutzt gilt die Einschränkung auf 15 Zeichen, ohne Leer- und Sonderzeichen.

    Aktuell habe ich aber auch Druckernamen, die Leer- und Sonderzeichen enthalten.
    Z.B. "EPSON02EC67 (WF-5620 Series) (umgeleitet 3)"
    Der Drucker ist bei mir als Standarddrucker hinterlegt und ändert sich nicht und ich melde mich grundsätzlich nicht ab.

    Donnerstag, 16. September 2021 08:59
  • Danke für die Info aber wie im ersten Screenshot ersichtlich ist dieser Punkt nicht aktiviert

    Ich habe jetzt bei MS ein Support Case eröffnet

    Donnerstag, 16. September 2021 15:51
  • wir konnten den Fehler noch etwas eingrenzen. Es passiert immer wenn sie lokal Modem ausfälle haben und dadurch die Verbindung unterbrochen wird.

    Chris

    Freitag, 17. September 2021 09:37