none
Registry Key setzen gelingt nicht über Login Script

    Frage

  • Hallo,

    wir versuchen via Login Script einen Registry Key zu löschen und zwei zu setzen:

    reg delete HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Profiles /f
    reg add HKCU\Software\Microsoft\Office\16.0\Outlook\Profiles
    reg add HKCU\Software\Company /v OutlookProfileRemoved /t REG_DWORD /d 1

    Leider funktioniert beides nicht und es erscheint auch kein Eventeintrag mit einer Fehlermeldung.

    Die Werte werden nicht gesetzt, obwohl die UAC komplett deaktiviert ist.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß

    Daniel

    Donnerstag, 14. Juni 2018 08:34

Alle Antworten

  • Das Deaktivieren der UAC heißt nicht, dass man automatisch Admin-Rechte hat.
    Das Script muss als Admin ausgeführt werden, wobei eben "runas" hier nicht verwendet werden kann.
    Donnerstag, 14. Juni 2018 12:58
  • Das Deaktivieren der UAC heißt nicht, dass man automatisch Admin-Rechte hat.
    Das Script muss als Admin ausgeführt werden, wobei eben "runas" hier nicht verwendet werden kann.

    Für das eigene HKCU? Wohl kaum. Vermutlich läuft das Skript zu früh.

    Wie tragt ihr das Skript ein? AD, GPO, Scheduled Task? Ist sichergestellt, dass das Skript überhaupt ausgeführt wird? Man kann ja den Output der obigen Befehle in Textdatei umleiten (Du musst aber den Error Stream und den Standard Output getrennt umleiten:  reg delete HKCU\.... /f 2> c:\temp\reg_err.log > c:\temp\reg_std.log).


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Donnerstag, 14. Juni 2018 13:18
  • Hi
     
    Am 14.06.2018 um 10:34 schrieb Schindler:
    > wir versuchen via Login Script einen Registry Key zu löschen und zwei zu
    > setzen:
     
    Du hast ein Timing Problem. Verteile es mal als geplanter Task über die
    GPP und verwende als Trigger "Benutzeranmeldung" und verzögere es um 30
    Sekunden
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    GET Privacy and DISABLE Telemetry on Windows 10
     
    Freitag, 15. Juni 2018 07:21